In unserer Basis im Kanuladen in Neuenegg gibt es das ganze Jahr Boote zu mieten. Einfach anmelden, Boote und Ausrüstung abholen, und los geht es auf eure ganz individuelle Kanu- oder Kajaktour auf dem Gewässer eurer Wahl. Wir haben eine grosse Auswahl von Kanadiern in verschiedenen Grössen und Materialien, Schlauchbooten, Faltbooten, See- und WW-Kajaks am Lager. Bei allen Vermietungen ist die Ausrüstung inbegriffen (Paddel, Schwimmwesten, Seile, Fässli/Trockensack, Neopren auf Wunsch).

Unsere Mietflotte umfasst über 80 Boote, die Bauart definiert teilweise den Einsatzzweck.

Festboote - Die Beste Wahl für Leute mit eigenem Auto
Gut laufende und robuste Boote. Einfach in der Handhabung, schnell bereit und gute Fahreigenschaften. Es gibt gutmütige und temperamentvolle Boote.

Schlauchboote – Die Beste Wahl für Leute die mit ÖV unterwegs sind
Sehr gutmütige und kippsichere Boote. Ideal für Leute mit wenig Erfahrung und für Familien. Diese Boote sind etwas langsamer und windanfälliger, bieten aber enorme Reserven in fliessendem Wasser und können bei einer Kentern einfach auf dem Wasser wieder aufgestellt werden. Einfach und schnell aufgebaut.

Faltboote – die beste Wahl für länger Touren und "Expeditionen"
Die heikelsten Boote unsere Flotte und nur geeignet für Leute mit guter Paddelerfahrung. Bootshaut und Gerüst sind verletzlich und das Aufstellen erfordert handwerkliches Geschick und Zeit. Die Fahreigenschaften sind annähernd so schön wie bei einem Festboot. Der Vorteil vom Faltboot ist, dass man kein Auto benötigt und das zeitaufwändige Auto umstellen wegfällt. Faltboote sind in fast allen öffentlichen Verkehrsmitteln transportierbar, man kann es sogar mit dem Flieger mitnehmen. Für Kinder nicht geeignet.

Unsere Empfehlungen: Bootstyp im Seitenmenü auswählen.

Zubehör
Das wichtigste Zubehör ist im Boots-Mietpreis inbegriffen. (Paddel, Westen, Seile, Spritzdecke, Bootswägeli, wasserdichte Tonnen oder Säcke, Zurrgurten, Packsäcke). Um das richtige Material für sie bereitmachen zu können, benötigen wir Grössenangaben zu den Paddlern: Körpergrösse in cm, Westengrösse S,M;L,XL,XXL (Kinderwesten nach Alter) Gewicht.

Streckenbeschriebe für Paddeltouren mit unseren Mietbooten geben wir ihnen gerne ab, sofern vorhanden.

Allenfalls benötigte Spezialbekleidung wie Neoprenanzug, Schuhe, Jacken, Trockenanzug, Helm etc. sind ebenfalls erhältlich, kosten aber, wo nicht anders deklariert, zusätzlich.  Zubehör kann auch einzeln gemietet werden (Kosten auf Anfrage).

So wird das Boot transportiert
Zum Transport eines Festbootes auf dem Auto benötigen sie einen einfachen Dachträger, das heisst 2 Querholme, die möglichst weit auseinander montiert werden. Spanngurten erhalten Sie von uns. Auf einem normalen PW können 1 Kanu oder 2 Seekajaks transportiert werden. Auf einem breiteren Bus oder Van können 2 Kanus oder 4 Seekajaks transportiert werden. (Ein Kanu ist normal um die 90cm breit). Wer mehr Boote transportieren muss, kann bei uns einen Anhänger mieten. Maximale Ladekapazität 6 bis 8 Kanus oder 16 Seekajaks. (Kosten auf Anfrage). Alle unsere Mietanhänger sind mit Autobahnvignette ausgerüstet.

Wenn sie kein Auto zur Verfügung haben, empfehlen wir Ihnen ein aufblasbares Boot oder ein Faltboot. Diese Typen können bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln transportiert werden. Ein Packrucksack oder ein bequemes Handwägeli dazu sind in unseren Preisen inbegriffen.

Liefer- und Abholservice der Boote durch uns: Wir können Ihnen die Boote an fast jeden von Ihnen gewünschten Ort liefern. Die Transportpreise richten sich nach Entfernung von unseren Einsatzdepot. Nebst den Fahrzeugkosten müssen wir Ihnen auch den Chauffeurlohn in Rechnung stellen.

Während der Sommersaison gibt es sogenannte Boots Sammeldaten. An diesen Tagen machen wir eine Rundtour und holen Boote ab auf der Strecke von Neuenegg via Erlach, Biel, Solothurn, Olten und Basel.