Programm
Nach der Anreise via Basel ins badische Land befahren wir am ersten Tag die Taubergiessen auf der deutschen Seite. Wir lassen uns treiben durch die vielen grünen Arme dieses ruhigen Flüsschens. Die Nacht verbringen wir auf einem Campingplatz auf der französischen Seite des Rheines in Rhinau. Am zweiten Tag befahren wir dann die Brunnwasser auf der französischen Seite, und erleben viele kleine Abenteuer in Seitenarmen, bei alten Mühlen und Wehren.

Treffpunkt
Wir treffen uns zu dieser Fahrt im Kanuladen in Neuenegg: Karte